Die Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V. (wafg) sucht zum nächsten möglichen Zeitpunkt in Vollzeit und unbefristet für ihre Geschäftsstelle in Berlin ei­ne(n)

Referentin / Referent der Hauptgeschäftsführung

Unsere Vereinigung ist die Interessenvertretung der Erfrischungsgetränke-Industrie in Deutschland und Dienstleister für die Unternehmen der Branche. Mitglieder sind ne­ben international aufgestellten (Marken-)Herstellern vor allem regional verankerte Mi­neralbrunnen. Inhaltliche Schwerpunkte umfassen branchenbezogene Fragen der Be­reiche Wirtschaft und Recht sowie Ernährung, Umwelt und Verbraucherpolitik – siehe weiterführend www.wafg.de.

Ihr Profil

Nach erfolgreichem Abschluss eines Hochschulstudiums, vorzugsweise der Rechts­wissenschaft oder Volkswirtschaft, verfügen Sie über praktische Berufserfahrung. Ihre Stärken sind Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit, Verlässlichkeit und Selbstorga­nisation. Ein gewandtes und sicheres Auftreten ist für Sie ebenso selbstverständlich wie die dienstleistungsorientierte und kompetente Betreuung unserer Mitgliedsunter­nehmen.

Vorlagen und Texte für unterschiedliche Zielgruppen verfassen Sie aufgrund Ihrer Er­fahrungen verständlich, strukturiert und stilsicher – insbesondere für den parlamenta­rischen Bereich, (Bundes-)Ministerien und Medien. Sie stellen komplexe Sachverhalte prägnant und präzise sowie allgemein verständlich dar und haben einen guten Blick für politische, rechtliche und branchenbezogene Zusammenhänge. Wirtschaftliches und unternehmerisches Denken sind Ihnen vertraut. Eine überdurchschnittliche Ein­satzbereitschaft setzen wir ebenso voraus wie sichere und praktisch anwendbare Eng­lischkenntnisse in Wort und Schrift.

Ihre persönliche Affinität für zeitgemäße Kommunikation und deren praktische Umset­zung ist hoch. Von besonderem Vorteil sind dabei einschlägige und nachgewiesene Erfahrungen im Bereich Social Media und im Projektmanagement.

Ihre Aufgaben

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen ein ausgesprochen abwechslungsreiches, anspruchsvolles und viel­seitiges Aufgabengebiet in einem angenehmen Arbeitsumfeld im Herzen von Berlin – mit einer umfassenden und teamorientierten Einarbeitung in die vielfältigen Themen. Ihr Arbeitsgebiet erfordert eigenständig wahrgenommene Verantwortung und Initiati­ven und bietet Gestaltungsmöglichkeiten in einem gut aufgestellten kleinen Team.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstel­lung und Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis 24. August 2018 (kei­ne Ausschlussfrist) vorzugsweise in einer PDF-Datei an bewerbung@wafg.de bzw. Ihre Bewerbungsmappe an folgende Adresse:

Herrn
Dr. Detlef Groß
- persönlich -
Wirtschaftsvereinigung Alkoholfreie Getränke e.V.
Monbijouplatz 11
10178 Berlin

Hinweis zum Datenschutz

Uns ist Datenschutz wichtig. Natürlich behandeln wir alle Bewerbungen strikt vertrau­lich. Wir werden daher sämtliche im Rahmen der Bewerbung von Ihnen erhaltenen Unterlagen bzw. geführte Korrespondenz, auch in elektronischer Form, spätestens vier Monate nach dem Abschluss dieses Bewerbungsverfahrens oder auf Ihren Wunsch hin löschen bzw. Bewerbungsmappen zurücksenden.