Wir der größte Bauarbeitgeber- und Bauwirtschaftsverband in der Region vertreten die Interessen
von rund 900 Betrieben der mittelständischen Bauwirtschaft in Berlin und Brandenburg.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt erwartet Sie eine spannende Arbeit an der Schnittstelle von
Wirtschaft und Politik als
Koordinator Politik und Strategie (m/w)
(Vollzeit, unbefristet)
IHRE AUFGABEN:
Strategischer Aufbau und Weiterentwicklung der politischen Arbeit und Kommunikation
Strukturiertes Monitoring und Identifizierung relevanter baupolitischer Themen und
Entwicklungen
Erstellen baupolitischer Stellungnahmen und Grundlagenpapiere in enger Zusammenarbeit
mit der Geschäftsführung, der Presse- und den Fachabteilungen
Entwicklung von Strategien, Konzepten, Formaten und Kampagnen für eine wirkungsvolle
Positionierung der FG Bau in Politik und Öffentlichkeit
Organisation von Veranstaltungen für die Interaktion mit politischen, wirtschaftlichen und
gesellschaftlichen Entscheidungsträgern
Vorbereitung und Teilnahme an politischen Gesprächen
Aufbau eines belastbaren Netzwerkes in Politik und Verbandsumfeld
Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Verbandsstrategie
IHR PROFIL
Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Politik-, Rechts- oder Gesellschaftswissenschaften
Profunde Kenntnisse politischer Strukturen Berlins und/oder Brandenburgs
Berufserfahrung bei einer politischen Institution, Partei oder im Verband
Umfangreiches Verständnis politischer und medialer Wirkungsmechanismen
Kenntnisse des bauwirtschaftlichen Umfelds von Vorteil
Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Sachverhalte kurzfristig zu durchdringen und in leicht
verständlicher Form mündlich und schriftlich darzustellen
Netzwerken liegt Ihnen im Blut
Erfahrungen in der Steuerung von Projekten
Verbindliches, freundliches Auftreten sowie Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
WIR BIETEN
Vielseitige und fachlich herausfordernde Tätigkeitsfelder
Großer Handlungsspielraum für eigene Ideen und bei der Gestaltung von Prozessen
Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien
Gutes Betriebsklima
Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
Leistungsgerechte Vergütung
Sozial- und Gesundheitsleistungen
Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
Sie sind sich nicht sicher? Erkundigen Sie sich über uns unter www.fg-bau.de. Sie fühlen sich
angesprochen? Großartig! Bitte schicken Sie uns schnellstmöglich, spätestens bis zum 20. Oktober
2018 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, Ihre Gehaltsvorstellungen und Ihren
frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an schmidt@fg-bau.de