Stellenausschreibung
Project Manager / Executive Assistant (m/w) in Vollzeit
befristet (Elternzeitvertretung)
Der Weltenergierat Deutschland mit Sitz in Berlin vertritt das deutsche Energiesystem im Netzwerk des World Energy
Council. Zu seinen Mitgliedern zählen über 60 Unternehmen und Verbände. Faktenbasiert blickt er auf das gesamte
Energiespektrum, um ein besseres Verständnis energiewirtschaftlicher Fragen und Lösungsansätze aus einer globalen
Perspektive heraus zu fördern. Der Weltenergierat organisiert Veranstaltungen, wie den jährlichen Energietag, führt
eigene Studien durch und gibt mit der Publikation „Energie für Deutschland“ jedes Jahr einen Überblick über die
wichtigsten energiewirtschaftlichen Daten und Perspektiven für die Welt, Europa und Deutschland.
Für unsere Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum 1. Februar 2019 eine / einen
Project Manager / Executive Assistant (m/w) in Vollzeit, befristet auf 2 Jahre
Aufgaben:
Organisation der Geschäftsstelle / Vereinsmanagement
Assistenz der Geschäftsführung und des Präsidenten (Termin- / Reisemanagement)
Finanzen (vorbereitende Buchhaltung / Begleitung und Prüfung des Jahresabschlusses /
Budget- und Haushaltsplanung)
Gremienbetreuung
Mitgliedermanagement (Mitgliederpflege / -akquise)
Veranstaltungs- und Projektmanagement
Kommunikation / Website-, Newsletter und Social Media-Betreuung
Zusammenarbeit mit dem internationalen Netzwerk des World Energy Council
Voraussetzungen:
Einschlägiger Bachlor-Abschluss oder aufgabenrelevante Ausbildung
Erfahrungen im Veranstaltungs- und/oder Projektmanagement
Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, präzise Arbeitsweise und sehr gute
Selbstorganisation
Sehr hohe Team- und Serviceorientierung, verbindliches Auftreten und stilsichere Umgangsformen
Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
Aufgeschlossene, motivierte und kommunikative Persönlichkeit
Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Interesse energiewirtschaftlichen Themen / Netzwerk in der Energiewirtschaft von Vorteil
Spaß an der Arbeit in einem kleinen Team am Standort Berlin
Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit hohem Gestaltungsspielraum in einem
internationalen Umfeld sowie die Arbeit in einem kleinen und engagierten Team im Herzen Berlins. Die Stelle ist
aufgrund einer Elternzeitvertretung ab dem Eintrittsdatum auf 2 Jahre bzw. maximal bis zur Rückkehr der
Stelleninhaberin befristet. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Angabe Ihrer
Gehaltsvorstellungen bis 31.12.2018 ausschließlich per E-Mail an info@weltenergierat.de.