FACHREFERENTIN/FACHREFERENT (W/M/D)
STABSBEREICH POLITIK, STRATEGIE UND POLITISCHE KOMMUNIKATION

Gemeinsam Gesundheitsversorgung der Zukunft gestalten: Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) ist eine führende Institution im Gesundheits­bereich. Sie organisiert die ambulante medizinische Versorgung in Deutschland und vertritt die Inte­ressen aller niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeutinnen und Psychothera­peuten gegenüber Politik und Krankenkassen. Eine ihrer Aufgaben ist es, die hohe Qualität der Patienten­versorgung weiterzuentwickeln.

Wir suchen für unseren Stabsbereich Politik, Strategie und politische Kommunikation eine/einen Fachreferentin/Fachreferenten (w/m/d).

Ihre Aufgaben

Unterstützung der Leitung des Brüsseler Büros u. a. durch:

  • Beobachtung des politischen Geschehens auf europäischer Ebene
  • Beschaffung und Auswertung von Informationen zu europapolitischen Vorgängen mit Relevanz für die KBV
  • Erstellen von Hintergrundberichten, Artikeln und Präsentationen zu aktuellen Themen und Vorhaben
  • Koordination und Nachhalten von Terminen (z. B. Zusammenstellung von Sitzungsunterlagen, Protokollierung)
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Korrespondenz, Büroorganisation und Administration

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss, vorzugsweise aus dem Bereich Politik, Verwaltung oder Public Health
  • Kenntnisse politischer Entscheidungsprozesse und -strukturen auf europäischer Ebene
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch und Französisch
  • Erfahrung im Bereich der politischen Interessenvertretung von Vorteil
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit und Loyalität
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot für Sie

  • Attraktive finanzielle und soziale Rahmen­bedingungen, z. B. flexible Arbeitszeiten
  • Umfangreiches Programm zur Weiterbildung
  • Es wird nach vorheriger Einarbeitung der Einsatz in der Außenstelle Brüssel angestrebt.

Die KBV gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden nach der Maßgabe des SGB IX besonders berücksichtigt. Die Stelle ist für die Besetzung mit Teilzeitkräften grundsätzlich geeignet.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen. Nutzen Sie dazu bis zum 10. Mai 2019 unser Onlineformular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Mehr Informationen finden Sie unter www.kbv.de/karriere.