ICC Germany e.V. Internationale Handelskammer
 

Wer wir sind

ICC Germany e.V. sitzt in Berlin-Mitte und ist die deutsche Vertretung der Internationalen Handelskammer (ICC), die ihren Hauptsitz in Paris hat. Die ICC ist die größte private Wirtschaftsorganisation und weltweit in mehr als 130 Ländern vertreten. Seit 2016 ist die ICC offizieller UN-Beobachter und setzt sich gegenüber den Vereinten Nationen, der WTO oder den G20 für die Liberalisierung des internationalen Handels, die Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele in der Wirtschaft und für ein verantwortungsvolles, ressourcenschonendes unternehmerisches Handeln ein. Außerdem setzt die ICC globale Standards und Regeln, die Unternehmen bei ihren internationalen Aktivitäten unterstützen. Und wenn es doch zum Streit zwischen den Vertragspartnern kommt, ermöglicht der renommierte ICC-Schiedsgerichtshof eine effiziente und schnelle Beilegung dieser Streitigkeiten. Zu den Mitgliedern der ICC Germany gehören global agierende Unternehmen, Industrie- und Handelskammern, Rechtsanwaltskanzleien sowie Spitzen- und Fachverbände.

 

Arbeiten bei der ICC Germany

Die ICC beobachtet und begleitet relevante wirtschaftspolitische Prozesse auf internationaler Ebene. Dabei stellt sie den internationalen Organisationen die Expertise der internationalen Wirtschaft zur Verfügung. ICC Germany liefert hierfür das Know-How der deutschen Wirtschaft und bringt die deutsche Perspektive aktiv in globale Diskussionen ein. Dazu gehören die UN Klimaverhandlungen, die UN Nachhaltigkeitsziele sowie Verhandlungen zum Thema Menschenrechte. Wir sind ein dynamisches und engagiertes Team, das sich über ein verantwortungsvolles und kreatives neues Mitglied freut.

 

Policy Manager (m/w/d) in Vollzeit


Klimawandel, Nachhaltigkeit und Compliance


Ab sofort suchen wir einen Policy Manager (m/w/d) in Vollzeit (40 Std.) für die Bereiche Klimawandel, Nachhaltigkeit und Compliance. Die Stelle ist zunächst bis zum 31. Dezember 2020 befristet.

 

Das bieten wir

Aufgaben

Anforderungen

Die Stelle ist zunächst bis 31. Dezember 2020 befristet. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung - Bitte senden Sie ein pdf-Dokument (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) unter Angabe der frühestmöglichen Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an Jacqueline Albers: bewerbung@iccgermany.de.