Logo

Der Zentrale Immobilien Ausschuss e.V. (ZIA) ist der Spitzenverband der Immobilienwirtschaft. Er spricht durch seine Mitglieder, darunter 28 Verbände, für rund 37.000 Unternehmen der Branche entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Der ZIA gibt der Immobilienwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt eine umfassende und einheitliche Interessenvertretung, die ihrer Bedeutung für die Volkswirtschaft entspricht. Als Unternehmer- und Verbändeverband verleiht er der gesamten Immobilienwirtschaft eine Stimme auf nationaler und europäischer Ebene – und im Bundesverband der deutschen Industrie (BDI).

Für unsere Geschäftsstelle in Berlin-Mitte suchen wir wachstumsbedingt ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für eine Vollzeitbeschäftigung als

Referent (w/m/d) für Marktbeobachtung und -forschung

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Eigenverantwortliche Recherche, Analyse und Aufbereitung von Marktinformationen
  • Eigenständige Erstellung von Marktreports und -präsentationen
  • Erstellung von PowerPoint-Ergebnispräsentationen
  • Eigenständige Organisation, Koordination und Begleitung der fachlichen Gremienarbeit
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den Führungskräften der verschiedenen Abteilungen sowie Externen
  • Entwicklung neuer Research-Standards
  • Datenbankpflege
  • Unterstützung der Geschäftsbereiche in verschiedenen, großen Projekten
  • Informationssammlung, -strukturierung und -aufbereitung

Welche Fähigkeiten sollten Sie mitbringen?

  • Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium, bevorzugt VWL
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in der Marktforschung, idealerweise mit Bezügen zur Digitalwirtschaft
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten und Kenntnisse der quantitativen Erhebungsmethoden
  • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch
  • Organisationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Koordinations-, Kommunikations- und Abstraktionsfähigkeit
  • Zielorientierte, strukturierte und effiziente Arbeitsweise
  • Erste Erfahrung im immobilienwirtschaftlichen Umfeld wünschenswert

Was können wir Ihnen bieten?

  • Vielseitiges und interessantes Betätigungsfeld an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Politik und Verwaltung
  • Nette Kolleginnen und Kollegen in einem leistungsorientierten und dynamischen Team
  • Attraktive Vergütung
  • Ticket für den öffentlichen Nahverkehr
  • Arbeitsplatz in zentraler Lage

Sind Sie teamfähig und kommunikativ? Arbeiten Sie engagiert, zielorientiert und eigenständig? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen sowie Angaben zum Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie diese per E-Mail an bewerbung@zia-deutschland.de.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Herr Roman Büttner unter der Telefonnummer +49 30 2021 585 33 zur Verfügung.