Foto-Richemont Northern Europe GmbH
Foto-Richemont Northern Europe GmbH
Logo-Richemont Northern Europe GmbH

Richemont ist einer der weltweit führenden Konzerne für Luxusgüter mit über 28.000 Mitarbeitern. Das globale Un­ternehmen mit Sitz in der Schweiz umfasst 18 verschiedene Maisons im Bereich Luxusuhren, Fashion und Schreibinst­rumente, darunter etablierte Marken wie Cartier, IWC, Montblanc, Van Cleef & Arpels, Chloé oder Jaeger-LeCoultre.

Alle unsere Maisons zeichnen sich durch Metiers d’Art, herausragende Fertigungskunst und kreative Schöpfungskraft aus und werden mit unternehmerischem Geist sowie Respekt für Tradition und Innovation geführt.

Für unsere Region „Northern Europe“ am Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen qualifizierten und engagierten

Human Resources Manager (m/w/d) – Cartier zunächst befristet bis 31.03.2022 mit Option auf Verlängerung & Weiterentwicklung international

In einer HR Business Partner-Funktion sind Sie verantwortlich für pro-aktiven HR Support für einen definierten Mitar­beiterkreis. Lösungsorientiert unterstützen Sie das Senior Management sowie alle Mitarbeiter in Ihrem Bereich in The­men wie Recruiting/Staffing, Vergütung,Training & Development, Budgetplanung oder Talent Management. Darüber hinaus unterstützen Sie den HR Director sowie das lokale und globale HR-Team bei Spezialprojekten im Bereich Emplo­yer Branding oder L&D. Unser Ziel ist es Sie innerhalb des Teams oder in der Richemont Gruppe international über die Befristung hinaus weiterzuentwickeln.

Ihre Aufgaben:

  • Vollumfänglicher HR Business Partner für den definierten Mitarbeiterkreis in allen operativen und arbeitsrechtlichen Belangen
  • Umsetzung und Begleitung des Performance Manage­ments, der Gehaltsrunden und der Nachfolgeplanung
  • Kontinuierliche Verbesserung von Personalprozessen und agile Weiterentwicklung der Organisation
  • Durchführung von allen Recruiting-Aktivitäten und fortführende Personalentwicklung im definiertem Bereich
  • Effektive Unterstützung des Top Managements bei der Erreichung Ihrer ambitionierten Ziele
  • Erstellung der Personalkostenplanung, Forecasts und daraus resultierende „Cost-Controlling“-Maßnahmen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem lokalen Betriebsrat und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen im definierten Bereich
  • Teilnahme an nationalen und internationalen HR-Projekten

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium, idealerweise verfügen Sie über einen Master-Abschluss
  • Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung (idealerweise in einer internationalen Organisation)
  • Internationale Berufserfahrung ist Voraussetzung
  • Sehr selbständige, zuverlässige und termingenaue Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, Empathie und Kreativität
  • Gute Kenntnisse in SAP/HCM oder ähnlichen Systemen
  • Gute Kenntnisse im deutschen Arbeitsrecht, idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (offizielle Unternehmenssprache ist Englisch)
  • Interesse an der Welt der Luxusgüter & Fashion
  • Lösungsorientierter Teamplayer mit Sinn für Humor

Was wir bieten:

Wir bieten eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team innerhalb des zweitgrößten Luxuskonzerns der Welt. Sie können schnell und umfangreich Verantwortung übernehmen und Ihre Erfahrung einbringen. Auf Sie wartet ein internationales, angenehmes und modernes Arbeitsumfeld und eine ausgeglichene Work-Life-Balance mit flexiblen Ar­beitszeiten. Außerdem bieten wir eine gute Erreichbarkeit mit dem PKW oder den öffentlichen Verkehrsmitteln sowie kos­tenlose Tiefgaragenplätze. Neben einer leistungsgerechten Vergütung erhalten Sie ein umfassendes Paket mit betrieblicher Altersversorgung, Restaurantgutscheinen, Fahrtkostenzuschuss und Weiterbildungsmöglichkeiten.