Logo- Foto-

Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr.

Wir suchen für den Bereich Märkte in unserer Zentrale in Frankfurt am Main eine,

Redenschreiber*in

Der Bereich Märkte verantwortet die Implementierung der Geld-, und Währungspolitik des Eurosystems einschließlich der geldpoli­tischen Refinanzierungsgeschäfte und Anleihekäufe im Rahmen des APP, verwaltet Wertpapierportfolien und agiert dabei an den internationalen Finanzmärkten.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewer­bungen von Frauen. Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne der zuständige Personalreferent Herr René, Freitag, Telefon 069 9566-4188 Ansprechperson für Ihre fachlichen Fragen ist Herr Simon Keller, Telefon 069 9566-1216.

Nähere Informationen finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 30. August 2020 unter Angabe der Kennziffer 2020_0619_02.